Die F1 beendet die Saison auf dem vierten Platz in der Kreismeisterschaft des KVF Sächsische Schweiz – Osterzgebirge e.V.

Am letzten Spieltag am 10.06.2018 verlor man in Possendorf (Ausrichter des letzten Spieltages) deutlich gegen den VfL Pirna-Copitz 07 e.V. . Alle 12 Kinder kamen nochmal zum Einsatz. Leider fehlte am Ende ein Tor zum dritten Platz.  Zweiter wurde der SV Struppen, dritter der SV Pesterwitz. An der diesjährigen im Fairplay-Modus ausgerichteten Meisterschaft nahmen insgesamt 48 F-Jugendmannschaften teil, so dass man trotzdem von einem riesigen Erfolg für den Bannewitzer Fußballnachwuchs sprechen kann.

Herzlichen Glückwunsch nach Pirna.

Vielen Dank an den Gastgeber SG Empor Possendorf e.V..

Aber auch herzlichen Glückwunsch an unser Team zu dieser tollen Saison.

34885666_1748125111900542_8798543932410560512_o 34984801_1748126328567087_6170645068249038848_o 35026531_1748124725233914_6012846951886749696_o 35049824_1748124838567236_9112660991283298304_o

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.